Noch
28
Plätze
verfügbar
Jochen Doppelhammer - Ländermanager LinkedIn

Jochen Doppelhammer - Ländermanager LinkedIn

Bei LinkedIn zu Gast: Die Struktur der Geschwindigkeit - Wie funktionieren digitale Organisationen?

ZUM THEMA
Die Strukturen unserer Unternehmen verändern sich – wo früher klassisch hierarchische Organigramme standen, entstehen heute organisch wachsende Netzwerke. Mit der Digitalisierung kam mehr Flexibilität und Agilität, direktere Interaktion, genauso wie eine neue Form der Kommunikation. Das verändert unsere Arbeitsprozesse grundlegend und auch die Art und Weise wie wir Unternehmen und Mitarbeiter führen. Vor allem Start-ups und Organisationen aus dem Tech-Bereich nehmen hier eine Vorreiterrolle ein.

Was können wir von ihnen lernen? Welche Ideen lassen sich auch in größeren oder traditionelleren Unternehmen sinnvoll einsetzen? Und: Haben diese Ansätze überhaupt langfristig Bestand?

Jochen Doppelhammer, Ländermanager von LinkedIn in Deutschland, Österreich und der Schweiz teilt seine Einschätzung und praktische Beispiele.

ÜBER DEN REFERENTEN
Jochen Doppelhammer ist bei LinkedIn – dem weltweit größten sozialen Netzwerk für beruflichen Austausch. Als Ländermanager verantwortet er die deutschsprachigen Märkte sowie die europaweite Produktentwicklung.
Jochen ist Manager mit großer Leidenschaft für digitale Produkte, Innovation und die Start-Up Szene. Seit Jahren befasst er sich mit modernen Organisationsformen und der Frage, welche neuen Ansätze skalierbar sind.
Vor seiner Zeit bei LinkedIn durchlief Jochen Stationen in Spanien, den USA, im Mittleren Osten und in Südostasien, wo er als Gründer, Berater und erfahrener Angel Investor die digitale Transformation diverser Unternehmen voran trieb.


ABLAUF DES ABENDS
19:00 Uhr: Get-together bei Getränk und Snack
19.30 Uhr: Start Vortrag mit Diskussion
20:30 Uhr: Ausklang des Abends mit Snacks
ca. 22.00 Uhr: Ende der Veranstaltung

Die TEILNAHMEGEBÜHR beinhaltet Snacks sowie ausgewählte Getränke.

DRESSCODE: Smart Casual