Noch
2
Plätze
verfügbar

HARDENBERG DISTILLERY GENUSSREISE. Man nehme: Traditionshandwerk, Botanisches Flair, erlesene Spirituosen – Brennerei-Handwerk hautnah erleben.

Gemeinsam mit der Hardenberg-Wilthen AG laden wir Sie und Ihre/n Partner/in vom 25. - 26. Oktober 2019 zu einer besonderen Genussreise ein!

Das Unternehmen ist einer der traditionsreichsten und erfolgreichsten Spirituosenhersteller Deutschlands, gelegen in Niedersachsen nahe Göttingen. Wir laden Sie ein, das Unternehmen und die gräfliche Familie von Hardenberg persönlich kennenzulernen. Werfen Sie mit uns einen Blick in die neu erbaute HARDENBERG DISTILLERY und entdecken Sie die Spezialitäten, die auf dem Gräflichen Landsitz „vom Feld ins Glas“ gebracht werden.

Wissen Sie, wie Weizen für einen richtig guten Hardenberg Korn verarbeitet wird? Kennen Sie die geschmacksgebenden Ingredienzien der Premium Spirituose VON HALLERS GIN? Oder interessiert Sie, wie der Masterdestiller seinen Beverbach Whiskey komponiert – übrigens einen der ersten deutschen Single Malts überhaupt?

Mit dem Besuch der HARDENBERG DISTILLERY werden Sie zum Kenner und erleben hautnah, wie traditionelles Handwerk auf modernste Technik trifft.

Alle Arbeitsschritte, von der Arbeit auf den eigenen Feldern bis hin zur meisterhaften Destillation und Abfüllung, zielen darauf ab, Produkte mit herausragender Qualität zu kreieren. Weg von der Massenproduktion hin zu unverwechselbaren Spezialitäten. Dieser spannende Wandel der HWAG hat sich in den letzten ein bis zwei Jahren vollzogen. Er begann mit dem Bau der neuen Destillerie und setzte sich mit der Einführung neuer Produktfamilien fort. Die neue Ära hat begonnen...

Wir freuen uns auf ein genussvolles Programm mit Ihnen!


PROGRAMM:
FREITAG, 25. OKTOBER 2019

bis 13 Uhr: Individuelle ANREISE und Check-In im Hotel FREIgeist Göttingen

13.30 Uhr: TRANSFER nach Göttingen zum Botanischen Garten >> Begrüßungsgetränk „von Hallers Gin Tonic“ und Führung

15 Uhr: TRANSFER zur HARDENBERG DISTILLERY >> Führung mit spannenden Einblicken in die Brennereikunst und Tasting, danach Fahrt nach Göttingen ins Hotel

18.30 Uhr: Aperitif in der HERBARIUM Bar des Hotel FREIgeist Göttingen

19 Uhr: Abendessen im INTUU Restaurant

21 Uhr: Ausklang in der Bar (auf Selbstzahler-Basis)


SAMSTAG, 26. OKTOBER 2019

Frühstück und individuelle ABREISE

OPTIONAL: Verlängerung des Aufenthalts auf eigene Kosten möglich. Bitte wenden Sie sich in diesem Fall direkt an das Hotel FREIgeist Göttingen.


Die TEILNEHMERGEBÜHR in Höhe von 145 € inkl. MwSt. pro Person beinhaltet: Führung durch die HARDENBERG DISTILLERY, Führung Botanischer Garten, Abendessen, Übernachtung im FREIgeist Göttingen, Frühstück, Transfers. Die An- und Abreise erfolgt individuell und ist nicht im Preis enthalten.

ORGANISATION: Die manager lounge fungiert nicht als Reiseveranstalter. Für die Organisation der An- und Abreise sind die Teilnehmer selbst verantwortlich.

FRISTEN: Bitte melden Sie sich bis zum 9. Oktober 2019 verbindlich an, danach ist keine kostenfreie Stornierung mehr möglich. Die Reise findet bei einer Mindestteilnehmerzahl von 10 Personen statt.